Sie suchen einen Pflegeplatz in Burgdorf und Umgebung?

Dann rufen Sie uns an:

05136 / 9 20 86 30

Keine Beschreibung

 

Wenn Sie Fragen haben, kommen Sie vorbei oder rufen Sie uns an:

Schmiedestraße 38
31303 Burgdorf

Telefon:

0 51 36 / 9 20 86 30

Herzlich Willkommen…

Keine Beschreibung

sicher vermissen Sie Frau Gerlinde El Shafie, die Sie sonst immer mit an dieser Stelle begrüßt hat. Frau El Shafie hat unsere Einrichtung aus eigenem Wunsch verlassen, um sich beruflich anders zu orientieren. Wir danken ihr für ihre langjährige Mitarbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

Wieder liegt eine spannende Zeit hinter uns und man kann manchmal den Eindruck gewinnen, dass die Welt gerade ein bißchen „verrückt“ spielt: Da ist zum einen die langanhaltende sommerliche Hitze- und Trockenperiode, die nicht nur den Bauern Sorge bereitet, sondern auch viele von uns gesundheitlich belastet. Seit Mitte der siebziger Jahre hat es eine solch´ lange Zeit ohne nennenswerte Niederschläge nicht mehr gegeben. Auch in der Politik gibt es kaum gute Nachrichten und wir müssen den Eindruck gewinnen, dass der Umgangston im In- und Ausland immer rauer wird. Sogar die Fußballer unserer National-Elf scheinen das Fußballspielen verlernt zu haben und sind sang und klanglos aus dem Turnier um die Weltmeisterschaft ausgeschieden …

… es ist momentan eine sehr unbeständige Zeit und auf manche frühere Gewissheiten scheint man sich heute nicht mehr verlassen zu können. Um so mehr möchten wir für Sie immer ein vertrauenswürdiger und zuverlässiger Ansprechpartner sein. Bitte sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie etwas bedrückt und wir werden gemeinsam nach Lösungen suchen. Auch bei uns im "Alten- und Pflegeheim 1980" war wieder einmal viel los, es gab einige Aktivitäten und die Renovierungsarbeiten schritten voran. Der Fußbodenleger und unser Maler sind dabei, die Räumlichkeiten kontinuierlich zu verschönern und wir hoffen, dass Sie durch diese Arbeiten nicht allzusehr beeinträchtigt werden.

Unser Sommerfest bei tropischen Temperaturen auf der Dachterasse war ein voller Erfolg. Mit viel Herzblut und Engagement wurde wieder geplant und gebastelt, wurden Sitztänze einstudiert und kulinarische Spezialitäten vorbereitet. Es ist gut zu wissen, dass wir so verlässliche Mitarbeiter und Unterstützer haben. Der Schützenfestumzug führte auch in diesem Jahr direkt an unserer Einrichtung vorbei und viele Schaulustige versammelten sich am Straßenrand. Besonderes Vergnügen bereiten unseren Bewohnern immer wieder die Ausflüge zu den Veranstaltungen in den anderen Einrichtungen der Seniorenwohnanlagen Bahrke und mit unserem hauseigenen Caddy sind wir jetzt noch ein bißchen mobiler geworden. Wenn Sie wieder einmal in unserer Einrichtung sind, freue ich mich auf Ihren Besuch.

Bis dahin

Armin Drechsler (Einrichtungsleitung)